Harzinfarkt

Die Anfänge unserer Band gehen ins Frühjahr 2018 zurück.
 
Nachdem weder Anton noch Nick zufrieden mir ihrer damaligen musikalischen Situation waren, entschloss sich Nick eigene Musik zu produzieren. Nachdem das erste Audiomaterial fertig war, brauchte es nur noch einen Anruf bei Anton, ein kurzes Gespräch und wir wussten, da ist was besonderes im Gange!
Nach einigen Monaten, etlichen Aufnahme und unzähligem Texte schreiben, standen die beiden nun mit 13 geilen Liedern da, die unbedingt in die weite Welt hinaus sollten.
 
Und so fing die intensive Suche nach Band Kollegen an und ein passender Name musste ja auch noch gefunden werden…
Nach vielen anfänglichen Versuchen/Experimenten und Diskussionen, fanden wir einen Namen… HARZINFARKT
 
Anfang 2019 veröffentlichten wir dann unser erstes Musikvideo „HEIMAT“ und es sollten in diesem Jahr noch vier weitere Videos folgen. Im Mai des selben Jahres wurde dann auch das Debüt-Album „weit weg“ unters Volk gebracht, worauf sich neun der eingespielten 13 Lieder wieder finden. Zudem waren wir auch live nicht untätig und hatte im ersten Band Jahr schon das Vergnügen mit Bands wie Rotz und Wasser, Krawall Brüder, Wilde Jungs die Bühnen zu teilen und genau das setzen wir 2020 fort!
 
Denn auch das neue Jahr wirft seine Schatten voraus und wir sind mit Bands wie New Roses oder mit JBO in Österreich auf einer Bühne. Es geht also immer weiter und das ist auch gut so, denn auch der zweite musikalische Sprössling von uns wird 2020 noch das Licht der Welt erblicken…es wird also niemals langweilig denn wenn wir nun mal eins sind dann ist es….
 

HART ABER HARZLICH

Total Page Visits: 105 - Today Page Visits: 2